Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

9,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy Frankfurt am Main

Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy

Bockenheimer Landstr. 17-19
60325 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland


http://www.iranbomy.com/

Zum Impressum
8.7/10
Rating 10 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.

Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 69 15028264 Telefax: +49 69 95418680 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Kanzlei Iranbomy Frankfurt am Main

Kanzlei Iranbomy

Zur Kanzlei

Über Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy

  • Arbeitsrecht
    Abmahnung, Kündigung, Mobbing
  • Erbrecht
    Testament, Erbfolge, Erbe
  • Gesellschaftsrecht
  • Mietrecht
  • Sozialrecht
    Hartz 4,
  • Verkehrsrecht
    Fahrerlaubnis, Unfall, Führerscheinentzug, Unfallabwicklung
Rechtsanwalt Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy bietet Rechtsberatung in den Bereichen Verkehrsrecht, Sozialrecht, Erbrecht, Mietrecht und Arbeitsrecht.

Herr Dr. Dr. Iranbomy kennt die Probleme bei der Durchsetzung juristischer und wirtschaftlicher Projekte in anderen Ländern und Kulturen und versteht seine Rolle als Schlüssel zur Bewältigung kultureller und juristischer Komplexitäten in der heutigen zusammengewachsenen Welt. Er bzw. seine Mitarbeiter sprechen Englisch, Persisch, Farsi, Iranisch, Französisch, Arabisch, Spanisch, Chinesisch und Kurdisch. In diesem Zusammenhang haben auch seine chinesischen Mandanten aus China ihn als „China-Dubai-Rechtsanwalt“ bezeichnet, weil er auch durch Respekt vor der chinesischen Kultur bei der Bearbeitung der rechtlichen Probleme der Chinesen in Deutschland und Dubai seit Jahren aktiv mitwirkt.

Der Frankfurter Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy kooperiert mit qualifizierten Juristen, aus der gesamten Welt, um dadurch seinen Mandanten grenzüberschreitende Transaktionen, Investitionen sowie optimale juristische und wirtschaftliche Lösungen anbieten zu können.

Er hat zahlreiche Mandanten gegen Juristen vertreten, die sich als Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht bezeichnet haben. Sein Motto ist „Ihr Erfolg ist unser Erfolg!“.

 

Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy wird auch in den folgenden Wikipedia-Artikeln zur islamischen Ehe und zur Morgengabe zitiert:

http://de.wikipedia.org/wiki/Islamische_Ehe

http://de.wikipedia.org/wiki/Morgengabe

 

Hier erhalten Sie Informationen zu einem von Dr. Dr. Iranbomy vor dem Oberlandesgericht Hamm gewonnenen Fall bezüglich der Morgengabe:

http://www.kostenlose-urteile.de/OLG-Hamm_8-UF-3712_Aus-dem-Iran-stammender-Ehemann-schuldet-seiner-Ehefrau-nach-Scheidung-Goldmuenzen-als-Morgengabe.news15610.htm

 

Hier gelangen Sie zum Interview der Frankfurter Rundschau mit Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy vom 23.05.2014 mit dem Titel "Diskriminierung ist Alltag":

http://www.fr-online.de/schulen-in-frankfurt/schulen--diskriminierung-ist-alltag-,11410422,27209716.html

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Familienrecht 

Das Familienrecht eröffnet eine Vielzahl von Beratungs- und Gestaltungsmöglichkeiten durch Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy, dessen Interessensschwerpunkt neben der Durchführung von Ehescheidungsverfahren, der Geltendmachung von Unterhalt, der Regelung der Vermögensauseinandersetzung und dem Umgangs- und Sorgerecht auch in der Beratung für einen Ehevertrag liegt.

Erbrecht

Das Erbrecht ist eng mit dem Familienrecht verbunden und beginnt nicht erst mit dem Erbfall, weshalb für Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy die optimale Beratung weit früher ansetzt. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind hier nämlich genauso vielfältig wie die Lebensläufe und Ziele der Mandanten. Die Herausforderung für den Juristen ist es daher, gemeinsam mit Ihnen die tatsächlichen Bedürfnisse zu ermitteln und rechtlich belastbare Lösungen zu finden. Vertrauen Sie den Erfahrungen und der Kreativität von Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy.

Verkehrsrecht

Im Straßenverkehrsrecht betreut Herr Dr. Dr. Iranbomy vor allem die über rein versicherungsrechtliche Fragen hinausgehende Abwicklung von Unfällen. Daneben kümmert er sich um die Schadensregulierung (Schadensersatz, Schmerzensgeld), um Fragen zur Fahrerlaubnis (zum Beispiel Wiedererlangung des Führerscheins) und übernimmt die Verteidigung in Verkehrsstrafsachen (Fahrerflucht) oder bei Ordnungswidrigkeiten (Rotlichtverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung).

Strafrecht

Auch im allgemeinen Strafrecht vertritt der Frankfurter Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy Sie in allen Belangen, die in diesem Bereich auftreten können. Das Strafrecht ist ein sehr breit gefächertes Rechtsgebiet, da hier sämtliche Strafsachen geregelt werden. Diese reichen vom leichten Delikt wie Diebstahl bis hin zur schweren Kriminalität, worunter Kapitaldelikte, Tötungsdelikte, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Straftaten im Straßenverkehr fallen. Ferner bearbeitet Herr Iranbomy das Jugendstrafrecht, welches ein milderes Strafrecht für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren — und unter Umständen auch für Heranwachsende von 18 bis 21 Jahren — darstellt.

Gesellschaftsrecht 

Gerne wird der Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy auch in dem komplexen Gebiet Gesellschaftsrecht für Sie tätig. Dies beinhaltet beispielsweise Konzeption und Gründung von Gesellschaften, Gesellschafterwechsel, Haftungsfragen und Umwandlungen von Gesellschaften. Als Mandant von Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy können Sie bei einer Gesellschaftsgründung eine detaillierte Beratung erwarten hinsichtlich der Rechtsformwahl: Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), offene Handelsgesellschaft (OHG), Aktiengesellschaft (AG) oder auch englische Limited (Ltd.). Herr Iranbomy steht Ihnen mit seinem Rat um stille Beteiligung, Kommanditbeteiligung, Haftung der Gesellschafter, Eintritt in die Gesellschaft bei vorhandenen Bankkrediten, Risiko und so weiter zur Verfügung und wird Ihnen alle möglichen rechtlichen Konsequenzen aufzeigen.

Insolvenzrecht

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt vom Frankfurter Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy ist das Thema Insolvenzrecht. Hier berät und vertritt er die in eine finanzielle Krise geratene Unternehmen (Betriebssanierung) und Privatleute (Schuldnerberatung). Er führt Stundungsverhandlungen und Vergleichsverhandlungen, berät im Hinblick auf die Einhaltung strafrechtlicher und insolvenzrechtlicher Vorschriften und erarbeitet Pläne zur Schuldenbereinigung und Insolvenzpläne. Dabei sind die unterschiedlichsten Problematiken Teil des Arbeitsalltags des Juristen. So werden beispielsweise Probleme in den Bereichen Insolvenzantrag, Insolvenzantragspflicht, Insolvenzforderungen, Insolvenzgericht, Insolvenzmasse, Insolvenzplan, Insolvenzverwalter, Kosten und Formvorschriften von Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy für Sie behoben.

Sozialrecht

Im Sozialrecht berät und vertritt Herr Dr. Dr. Iranbomy seine Mandanten in Rechtsfragen wie Arbeitslosenförderung, Krankenversicherung und Pflegeversicherung, Unfallversicherung, Rentenversicherung sowie Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit. In diesen Rechtsgebieten hat der Gesetzgeber in den letzten Jahren eine Vielzahl von Neuerungen erlassen, die immer mehr Bevölkerungsgruppen betreffen. Aufgrund der komplizierten Materie und der Vielzahl der Gesetzesänderungen steht der Einzelne hier den Behörden häufig hilflos gegenüber. Das Sozialrecht birgt aber für den Bürger den Vorteil, dass er — zumindest zurzeit noch — Entscheidungen von Behörden kostenlos durch die Gerichte überprüfen lassen kann. Die Sozialgerichtsbarkeit ist nämlich im Gegensatz zu anderen Gerichtszweigen für die streitenden Parteien gerichtskostenfrei. Mit intensiver persönlicher Beratung sorgt Herr Dr. Dr. Iranbomy hier für die notwendige Betreuung und steht Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche zur Seite. In diesem Zusammenhang kann auch auf die Möglichkeit hingewiesen werden, daß Hartz II und Hartz IV-Empfänger, die seit einem Jahr arbeitslos sind und die weiteren Voraussetzungen erfüllen, auch in Südspanien Hilfe zum Lebensunterhalt beantragen können. In diesem Zusammenhang unterstützt nach Bedarf ein spanischer Rechtsanwalt in Frankfurt und in Malaga, Marbella, Herrn Dr. Dr. Iranbomy.

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht vertritt im Rhein-Main-Gebiet als auch in Dubai Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Er berät zum Arbeitsvertrag und dessen Gestaltung und überprüft für Sie Verträge auf Unstimmigkeiten. Des Weiteren vertritt er Sie bei Kündigungsschutzverfahren. Herr Dr. Dr. Iranbomy rät seinen Mandanten, bei einer Abmahnung zunächst wachsam zu bleiben und ihre Berechtigung stets juristisch überprüfen zu lassen. Wenn eine Kündigung ausgesprochen ist, ist die vorgesehene Frist zur Klage unbedingt einzuhalten. Während des gesamten Verfahrens unterstützt Sie Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy fachkundig.

Mietrecht

Das Mietrecht gehört zu den elementaren Bereichen des Lebens. Es finden sich hier vielfältige Probleme, wie zum Beispiel ordentliche und außerordentliche Kündigung eines Mitverhältnisses einschließlich der Kündigungsfrist, Erhebung und Abwehr einer Räumungsklage oder Zahlungsklage, Rechtmäßigkeit einer Nebenkostenabrechnung und einer Mieterhöhung, Untervermietung, Renovierungspflicht (Schönheitsreparatur), Mietereinbauten, Fragen zu Kaution oder Modernisierung, Probleme mit Nachbarn und Durchsetzung einer Mietminderung aufgrund von Mängeln an der Mietsache. Zu den genannten Problemkreisen berät Sie Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy umfassend und kompetent. Er steht Ihnen auch bei der Durchsetzung Ihrer Forderungen und Ansprüche zur Seite. Um spätere Streitigkeiten zu vermeiden, können Sie schon vor Beginn eines Mietverhältnisses Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy zur Gestaltung oder Überprüfung Ihres Mietvertrages heranziehen. Der Frankfurter Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy hat in diesem Zusammenhang Mandanten in diverse Verfahren betreut, in welchen die Gegner vom Mieterverein, Vermieterverbund als auch Kollegen, welche Fachanwalt für Mietrecht waren, vertreten waren.

Zwangsversteigerungsrecht

Ein weiteres Tätigkeitsfeld des Juristen ist das Zwangsversteigerungsrecht. Dieses zählt zu den schwierigsten Rechtsgebieten mit Immobilienbezug, da hier das Grundstücks- und Grundbuchrecht, das allgemeine Vollstreckungsrecht und nicht zuletzt das Zwangsversteigerungsrecht im eigentlichen Sinne eng miteinander verknüpft sind. Sowohl die Gläubiger als auch die Eigentümer der Immobilie und die Bietinteressenten unterschätzen oftmals die Komplexität dieses Rechtsgebietes und die Fülle an Möglichkeiten zur Wahrnehmung der eigenen Interessen. Insbesondere werden jedoch die Risiken in der Regel unterschätzt.

 

Die Interessensschwerpunkte der Kanzlei im Ausland

Die Interessensschwerpunkte der Kanzlei im Ausland liegen auf folgenden Gebieten:

  • Finanztransfergeschäfte, Firmengründung, Investmentberatung
  • Eigentumsauseinandersetzungen, Immobilienerwerb und Verkauf
  • Internationales Strafverfahren
  • Islamisches iranisches Erbrecht und iranisches Familienrecht
  • Morgengabe, Brautgabe, Mehr, Tamkin, Talagh, Vekalat
  • Schlichtungsverfahren, Mediationsverfahren, Schadenersatzklagen
  • Auswandern Leben und Arbeiten in Spanien, in den USA, in Dubai
  • US-Einwanderungsrecht

Herr Dr. Dr. Iranbomy hat insbesondere juristische Erfahrungen in den Ländern USA, Spanien, China, VAE (Dubai) und Iran. Seine internationalen Tätigkeiten umfassen Finanztransfergeschäfte, Firmengründung und Investmentberatung genauso wie Eigentumsauseinandersetzungen und Immobilienerwerb und Verkauf. Zudem ist Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy Ansprechpartner im internationalen Strafverfahren, Schlichtungsverfahren und Mediationsverfahren sowie bei Schadenersatzklagen. Der iranische Rechtsanwalt steht Ihnen außerdem beim islamischen Erbrecht und islamischen und iranischen Familienrecht mit Rat und Tat zur Seite und berät Sie bezüglich Morgengabe, Brautgabe, Mehr, Tamkin, Talagh und Vekalat.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld der Kanzlei Dr. Dr. Iranbomy ist das Einwanderungsrecht der USA und das Thema Arbeit und Aufenthalt in den USA. Als Frankfurter Rechtsanwalt kooperiert er nach Bedarf mit einem amerikanischen Einwanderungsspezialisten, welche im U.S. Immigration Law bewandert sind und der als Rechtsanwalt im US Einwanderungsrecht tätig ist.

Um nicht nur als Tourist einen maximal drei Monate andauernden Aufenthalt in den USA zu verbringen, ist die Beantragung eines der zahlreichen möglichen Visen notwendig. Die Visa-Kategorien für Nichteinwanderer gliedern sich nach deren beruflichem Stand sowie dem jeweiligen Ziel, mit dem der Antragsteller einen Aufenthalt in den USA plant. Grob gegliedert kann zwischen folgenden Interessengruppierungen unterscheiden werden:

  • Touristen, welche die USA mehr als drei Monate lang bereisen wollen,
  • Schüler/Studenten und
  • Geschäftsreisende, die entweder als Selbständige oder Angestellte in die USA kommen wollen.

Zu achten ist besonders auf eine mögliche Fristüberschreitung der Aufenthaltsgenehmigung. Die Fristüberschreitung kann nämlich mit teilweise drakonischen Strafen geahndet werden, die dem Inhaber des Visums die Wiedereinreise in die USA bis zu zehn Jahre verbieten können. Die Beantragung einer Fristverlängerung sollte daher unbedingt frühzeitig und möglichst mit Rücksprache eines Anwalts in Angriff genommen werden.

Frankfurter Rechtsanwalt Dr. Dr. Shahram Iranbomy steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

In diesem Zusammenhang hilft auch Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy seinen Mandanten, die steuerrechtlichen Vorteile in Dubai oder Spanien erzielen wollen, z. B. durch Immobilienerwerb oder Firmengründung in Dubai oder Spanien. Bei Immobilienerwerb oder Firmengründung in Spanien, Iran als auch Dubai Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy berät Sie umfassend. Für die bessere und schnelle Bearbeitung solcher Mandate, in welchem die Mandanten Opfer in Spanien, Liechtenstein, Iran oder Dubai geworden sind, kooperiert er nach Bedarf jeweils mit einem einheimischen spanischen, chinesischen, iranischen, persischen oder arabischen Rechtsanwalt.

Sie können gewiss sein, daß „Ihr Erfolg unser Erfolg ist“; deswegen wird Herr Dr. Dr. Iranbomy Ihre Interessen mit aller Entschiedenheit und Motivation vertreten.

Vita

Rechtsanwalt Dr. phil. Dr. jur. Seyed Shahram Iranbomy hat in Oxford, Genf, Straßburg und Deutschland studiert und Forschungen betrieben. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist er in Deutschland und im Ausland auch weiterhin in der Forschung und Lehre tätig. Die bisherigen Schwerpunkte seiner Forschungen und Seminare befassten sich vor allem mit den Themen Völkerrecht und Verfassungsrecht, Demokratie und Menschenrechte sowie der Friedens- und Konfliktforschung.

Seit 1993 ist er weltweit als aktiver Berater im Rahmen von wirtschaftlichen und rechtspolitischen Projekten tätig. Er berät insbesondere internationale Mandanten, die beabsichtigen, sich an den rasanten volkswirtschaftlichen Entwicklungen der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) zu beteiligen, und Mandanten, die im Iran juristische und wirtschaftliche Auseinandersetzungen haben. Zusätzlich berät Herr Dr. Dr. Iranbomy in Zusammenarbeit mit seinen spanischen Kollegen in Spanien Mandanten, die dort Immobilien erwerben oder verkaufen wollen bzw. nach Spanien auswandern möchten.

Sprachen

  • Arabisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Kurdisch
  • Persisch

Kontakt

Bockenheimer Landstr. 17-19
60325 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

http://www.iranbomy.com/

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern