Andrea Kunath, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

29,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Andrea Kunath Pirna

Andrea Kunath

Gartenstr. 5
01796 Pirna
Sachsen
Deutschland


Zum Impressum
9.1/10
Rating 10 1 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.


Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 3501 491793 Telefax: +49 3501 491795 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Kunath & Holfert Pirna

Kunath & Holfert

Zur Kanzlei

Über Andrea Kunath

  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Privatrecht
Rechtsanwältin Andrea Kunath berät und vertritt ihre Mandanten im Familienrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht.

Familienrecht

Die Vertretung der rechtlichen Interessen im Familienrecht erstreckt sich für Frau Kunath über alle Fragen und Problemfelder in Bezug auf Trennung und Scheidung. So umfassen die angrenzenden Rechtsfragen die Themen Unterhaltszahlung, Umgangsrecht, Sorgerecht, Zugewinnausgleich sowie Vermögensauseinandersetzungen. Ferner ist die Juristin eine kompetente Ansprechpartnerin, wenn es um die Beratung über einen Ehevertrag und dessen Gestaltung geht. Darüber hinaus bietet sie juristisch fundierte Begleitung bei der Vaterschaftsfeststellung oder der Vaterschaftsanfechtung an.

Kommt es im Falle von häuslicher Gewalt zu einem Verfahren nach dem Gewaltschutzgesetz, so kann der Täter im Rahmen einer Wohnungszuweisung aus der gemeinsamen Wohnung gewiesen werden, um das Opfer vor weiteren tätlichen Übergriffen zu schützen. In diesem Zusammenhang ist auch das Stalking zu nennen. Ein eigener Straftatbestand zum Schutze gegen Stalking besteht in der Bundesrepublik Deutschland derzeit noch nicht, auch wenn viele Handlungen von Stalkern bereits heute Straftatbestände erfüllen (zum Beispiel Hausfriedensbruch, Körperverletzung oder sexuelle Nötigung). Die Opfer haben jedoch die Möglichkeit, bei Gericht Schutzanordnungen gegen den Stalker zu erwirken, die auf Grundlage des Gewaltschutzgesetzes erlassen werden können und zum Beispiel aus der Anordnung bestehen können, sich der Wohnung des Opfers nicht zu nähern.

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht werden sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber von Rechtsanwältin Andrea Kunath in individualrechtlichen Angelegenheiten beraten und vertreten. Hierzu zählen unter anderem Kündigungsschutz, Schutz von besonderen Personengruppen (Schwerbehinderte, Schwangere, Auszubildende), Lohnanspruch, Versetzung und Urlaubsanspruch. Auch bei Fragen zu Arbeitsvertrag, Aufhebungsvertrag, Zeugnis, Änderungskündigung und Abfindung steht die Juristin ihren Klienten zur Verfügung. Darüber hinaus übernimmt sie die Gestaltung und Überprüfung von Arbeitsverträgen.

Zivilrecht (Privatrecht und Kaufrecht)

Im Zivilrecht bearbeitet Rechtsanwältin Andrea Kunath insbesondere Mandate aus dem Verkehrzivilrecht und dem Forderungseinzug. Im Verkehrsrecht umfasst die rechtliche Beratung und Vertretung durch Frau Kunath vorwiegend die Verkehrsunfallregulierung durch Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen auf Schadenersatz. So geht es zunächst einmal darum, bei einem durch Verkehrsunfall erlittenen Personenschaden Schmerzensgeld, Verdienstausfall oder auch einen Haushaltsführungsschaden gegenüber den Versicherern geltend zu machen und durchzusetzen. Ferner können neben dem Fahrzeugschaden auch weitergehende Schäden hinzukommen wie zum Beispiel Nutzungsausfall, Wertminderung, Gutachterkosten und Mietwagenkosten.

Im Forderungseinzug berät und vertritt Frau Kunath als Zwangsverwalterin ihre Klienten bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung von Außenständen (zum Beispiel aus einem Darlehensvertrag) sowie bei der sich gegebenenfalls daran anschließenden Vollstreckung.

Vita

Andrea Kunath studierte von 1979 bis 1982 an der Humboldt-Universität in Berlin Rechtswissenschaften, absolvierte im Anschluss den einjährigen Referendarsdienst am damaligen Kreisgericht Pirna und beendete die Ausbildung 1983. Die Juristin, die ihre Zulassung zur Rechtsanwältin 1994 erhalten hatte, war zunächst als angestellte Anwältin in einer Kanzlei in Pirna tätig, bevor sie 2002 die eigene Sozietät zusammen mit Frau Ina Holfert gründete.

Sprachen

  • Deutsch

Kundenrezensionen

Bisher keine Bewertungen.

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld

Kontakt

Gartenstr. 5
01796 Pirna
Sachsen
Deutschland

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern