Lexikon

Rechtsträger

Rechtsträger Rechtsträger ist allgemein jeder, der Inhaber von Rechten und Pflichten sein kann. Bei einem Zusammenschluss von Personen ist der […]

Weiterlesen

Refinanzierung

Refinanzierung Als Refinanzierung bezeichnet man den Ausgleich eines Liquiditätsabflusses, welcher von Kreditinstituten vorgenommen wird. Angewandt wird dies bei der Gewährung […]

Weiterlesen

Reisevertrag

Reisevertrag Der Reisevertrag verpflichtet den Reiseveranstalter dazu, einem Reisenden vereinbarte Reiseleistungen zu erbringen. Im Gegenzug dazu muss der Reisende einen […]

Weiterlesen

Rendite

Rendite Unter einer Rendite oder Effektivverzinsung versteht man den prozentualen Gesamterfolg einer Wertpapier- oder Geldanlage über den Zeitraum von einem […]

Weiterlesen

Rentabilität

Rentabilität Unter Rentabilität versteht man das Verhältnis des finanziellen Erfolgs eines Unternehmens zum eingesetzten Kapital innerhalb einer festgelegten Rechnungsperiode. Die Berechnung […]

Weiterlesen

Rente

Rente Als Rente bezeichnet man einen regelmäßig, meist monatlich ausbezahlten Geldbetrag, der ab einer bestimmten Altersgrenze oder bei Erwerbsunfähigkeit von […]

Weiterlesen

Reparaturvertrag

Reparaturvertrag Ein Reparaturvertrag ist eine Unterkategorie des in § 631 BGB geregelten Werkvertrages. Im Gegensatz zum allgemeinen Werkvertrag, der eine […]

Weiterlesen

Revers

Revers Der Begriff Revers hat mehrere Bedeutungen: Zum einen bezeichnet er einen Gegenschein, mithilfe dessen eine Verpflichtung oder Urkunde aufgehoben […]

Weiterlesen

Risiko

Risiko Der Begriff Risiko steht im Allgemeinen für die Wahrscheinlichkeit, mit der ein Schaden eintreten oder ein Erfolg ausbleiben kann. […]

Weiterlesen

Risikoausschluss

Risikoausschluss Unter einem Risikoausschluss versteht man im Versicherungsrecht das Herausnehmen festgelegter Risiken aus dem Versicherungsschutz. Im Fall des Eintritts kann […]

Weiterlesen

Risikoverlauf

Risikoverlauf Unter einem Risikoverlauf versteht man die Entwicklung eines Risikos über einen bestimmten Zeitraum. Im Versicherungsrecht zählt die subjektiv von […]

Weiterlesen

Rotes Kennzeichen

Rotes Kennzeichen Ein rotes Kennzeichen wird in Deutschland für Probe-, Prüfungs- und Überführungsfahrten verwendet. Es wird nur an Kfz-Händler mit […]

Weiterlesen

Rückgaberecht

Rückgaberecht Bei Verbraucherverträgen, also bei Verträgen zwischen einem Verbraucher im Sinne des § 13 BGB und einem Unternehmer im Sinne […]

Weiterlesen

Rücknahme/Widerruf einer Willenserklärung

Rücknahme/Widerruf einer Willenserklärung Gibt man eine Willenserklärung ab, so wird diese nach § 130 Abs. 1 BGB erst mit ihrem […]

Weiterlesen

Rücktritt

Rücktritt Der Rücktritt vom Vertrag ist unter den Voraussetzungen der §§ 323 ff. BGB möglich. Nach § 323 Abs. 1 […]

Weiterlesen