Lexikon

Produkthaftung

Produkthaftung Im Rahmen der Produkthaftung haftet der Hersteller eines Produktes für Personen- und Sachschäden, die bei der ordnungsgemäßen Nutzung seiner […]

Weiterlesen

Produzentenhaftung

Produzentenhaftung Unter der Produzentenhaftung versteht man die Haftung des Produzenten oder Herstellers für fahrlässig verursachte Schäden. Sie ist in § […]

Weiterlesen

Pro-rata-Temporis

Pro-rata-Temporis Der lateinische Begriff ro-rata-emporis wird im Deutschen meist mit zeitanteilig übersetzt. Im rechtlichen Sinne bezeichnet es die Verteilung eines […]

Weiterlesen

Prozessbetrug

Prozessbetrug Der Prozessbetrug bezeichnet in Deutschland einen im Rahmen eines Zivilprozesses begangenen Betrug, der eine für den Gegner nachteilige Entscheidung […]

Weiterlesen

Prozesskostenhilfe

Prozesskostenhilfe Die Prozesskostenhilfe stellt in Deutschland eine Möglichkeit zur finanziellen Unterstützung für die Aufbringung der Prozesskosten dar. Die Befreiung oder […]

Weiterlesen

Quittung

Quittung Als Quittung bezeichnet man die Empfangsbestätigung für den Erhalt einer Leistung. Sie dient als Beweis dafür, dass eine mit […]

Weiterlesen

Rechnungslegung

Rechnungslegung Der Begriff Rechnungslegung hat nicht etwa etwas mit der Erstellung einer Rechnung zu tun, sondern meint im Deutschen die […]

Weiterlesen

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Ein Rechtsanwalt ist ein unabhängiger Vertreter und Berater in allen Rechtsangelegenheiten und hat aufgrund der Zulassung durch die Landesjustizverwaltung […]

Weiterlesen

Rechtsanwaltskammer

Rechtsanwaltskammer Eine Rechtsanwaltskammer ist ein regionaler Zusammenschluss der im Gebiet der jeweiligen Rechtsanwaltskammern tätigen Rechtsanwälte. Die Zulassung zum Rechtsanwalt führt […]

Weiterlesen

Rechtsbindungswille

Rechtsbindungswille   Unter dem Rechtsbindungswillen versteht man den Willen, sich anlässlich eines rechtsgeschäftlichen Kontaktes zu binden. Bei dem Abschluss eines […]

Weiterlesen

Rechtsschutz

Rechtsschutz Da Rechtsstreit nicht nur sehr zeitaufwändig, sondern auch stets mit hohen Ausgaben verbunden ist, kann für den Ernstfall eine […]

Weiterlesen

Rechtsfähigkeit

Rechtsfähigkeit Die Rechtsfähigkeit beschreibt die Eigenschaft, Träger von Rechten und Rechtspflichten zu sein. Rechtsfähig sind sowohl natürliche Personen (Menschen) als […]

Weiterlesen

Rechtsgeschäft

Rechtsgeschäft Ein Rechtsgeschäft stellt einen Tatbestand dar, der sich entweder aus einer oder aber aus mehreren Willenserklärungen zusammensetzt. Diese Willenserklärung […]

Weiterlesen

Rechtsmittel

Rechtsmittel Mit einem Rechtsmittel oder Rechtsbehelf können innerhalb gewisser Fristen Gerichtsurteile und Amtshandlungen angefochten werden. Zweck eines Rechtsmittels ist eine […]

Weiterlesen

Rechtsscheinvollmacht

Rechtsscheinvollmacht Die Regelungen über sogenannte Rechtsscheinvollmachten sollen den Geschäftspartner eines Vollmachtgebers schützen, der auf das Bestehen einer Vollmacht vertraut. Eine […]

Weiterlesen