Strafrecht

Nachteilige Änderung des Steuerbescheids nicht zulässig

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz stellte fest, dass ein Steuerbescheid nachträglich nicht zum Nachteil des Betroffenen geändert werden kann, wenn zuvor ein […]

Weiterlesen

Pendlerpauschale wieder da!

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Ab dem 1. Januar existiert wieder die Pendlerpauschale- und auch rückwirkend können Pendler diese Pauschale für […]

Weiterlesen

Umsatzsteuer bei Rechtsberatung durch Versicherungsmakler

Auch Versicherungsmakler dürfen in Deutschland eine spezifische Rechtsberatung geben, sprich bei der Vereinbarung, Änderung oder Prüfung von Versicherungsverträgen gegen gesondertes […]

Weiterlesen

Elena braucht ab 2012 Platz im Portemonnaie

Schöne neue Welt oder doch eher Rundum-Digitalisierung des Alltags? Die Geldbörse des Ottonormalverbrauchers hat aufgrund der Vielzahl an Karten, die […]

Weiterlesen

Neuer Entwurf zum Jahressteuergesetz 2009- Änderungen im Datenschutz

Das Jahressteuergesetz sieht im Referentenentwurf wichtige Änderungen im Datenschutz vor. Demnach soll in Zukunft auch für das Finanzamt eine Auskunftspflicht […]

Weiterlesen

Frührentner können „Minijobs“ annehmen

Rentner unter 65 Jahren dürfen monatlich mehr verdienen. Die Neuregelung erlaubt nun einen Zuverdienst von 400 Euro statt bisher 355 […]

Weiterlesen

Verfassungsgericht: Krankenversicherung muss stärker absetzbar sein

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (BVerfG) hatte über die steuerliche Absetzbarkeit von Kosten privater Krankenversicherungen zu entscheiden. Der Bundesfinanzhof legte dem […]

Weiterlesen

Erbschaftssteuerliche Privilegierung fällt

Mit Urteil vom 7. November (Az. 1BvL 10/02) hat das Bundesverfassungsgericht die Bundesregierung zur Neuregelung des Erbschaftssteuerrechts bis Ende 2008 […]

Weiterlesen

Marco bleibt in Untersuchungshaft – Opfer fordert harte Bestrafung

Das Thema findet in weiten Teilen der Medien anklang. Marco W, der deutsche Junge, der in der Türkei in Untersuchungshaft […]

Weiterlesen

Bundesfinanzgericht zweifelt an der Verfassungsmäßigkeit der Kürzung der Pendlerpauschale

Wie gestern bekannt wurde, hat das Bundesfinanzgericht ernstehafte Zweifel an der Kürzung der Pendlerpuaschale. Wie in einem Beschluss des Bundesfinanzgerichts […]

Weiterlesen