Anwalt vor Ort finden

Rechtsanwälte in Ihrer Nähe

Anwalt finden

Mit einem Anwalt sprechen

Schnell am Telefon Hilfe erhalten

Anwalt anrufen

Schriftliche Frage stellen

Rechtsanwalt antwortet schriftlich

Jetzt buchen

Arbeitsrecht

Anspruch auf ein Arbeitszeugnis?

Die meisten Arbeitnehmer stellen sich nach Beendigung eines Arbeitsvertrages die Frage, ob sie einen Anspruch auf ein Arbeitszeugnis haben und […]

Weiterlesen

Sachbearbeiter der Arbeitsagentur als Dealer tätig

An Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes werden in Deutschland besondere Anforderungen gestellt, was ihre charakterliche Integrität und die Unbescholtenheit in strafrechtlicher […]

Weiterlesen

Kündigung eines Oberarztes nach beleidigender SMS

Eine SMS mit Folgen beschäftigte kürzlich die Arbeitsgerichtsbarkeit in Rheinland-Pfalz. Im Zentrum des Rechtsstreits stand die Frage, ob das Arbeitsverhältnis […]

Weiterlesen

Ärger um den Weg zur Damentoilette

Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) regelt in § 87, dass dem Betriebsrat eines Unternehmens in Fragen, die die Ordnung des Betriebs und […]

Weiterlesen

Bundesarbeitsgericht urteilt zu Schadensersatz

Ein sich durch alle Instanzen der Arbeitsgerichtsbarkeit ziehender Rechtsstreit wurde vor kurzem durch ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt endgültig […]

Weiterlesen

Änderungskündigung wegen Mindestlohn unwirksam

Ist eine Änderungskündigung rechtens, wenn mit ihr der Ausgleich einer aufgrund des neu eingeführten gesetzlichen Mindestlohns gestiegenen Vergütung durch den […]

Weiterlesen

Urteil zur Überwachung von Krankgeschriebenen

Wie weit darf ein Arbeitgeber gehen um zu überprüfen, ob die langfristige Krankmeldung eines Arbeitnehmers gerechtfertigt ist? Diese Frage stand […]

Weiterlesen

Kritik am Unternehmen auf Facebook?

Wie sollen sich Arbeitnehmer, die in einem Betriebsrat Mitglied sind oder einen solchen bilden wollen, verhalten? Das ist gar nicht […]

Weiterlesen

Befristungskontrollklage eingereicht

Das Bundesarbeitsgericht hatte sich mit dem Thema der Befristung von Arbeitsverträgen von Betriebsratsmitgliedern auseinander zu setzen. Ein Arbeitnehmer, der Betriebsratsmitglied […]

Weiterlesen

Rechtsanwalt geht wegen Inhalt einer Stellenanzeige vor Gericht

Ein Rechtsanwalt suchte ein neues Aufgabenfeld. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches. Er hat jahrelang als Einzelanwalt gearbeitet und ist […]

Weiterlesen

Widerspricht Erholungsbeihilfe Gleichbehandlungsgrundsatz?

Das Bundesarbeitsgericht musste sich mit dem Thema „Erholungsbeihilfe für Gewerkschaftsmitglieder“ befassen. Steht diese auch anderen Arbeitnehmern zu? Oder gilt die […]

Weiterlesen

Betriebsrente: Gewerbliche Arbeitnehmer und Angestellte

Geklagt hatte ein gewerblicher Arbeitnehmer, der seit 1988 als solcher bei einem Unternehmen beschäftigt ist. Er wollte den für Angestellte […]

Weiterlesen

Bezahlter Erholungsurlaub trotz Sonderurlaub?

In diesem Fall ging es um den Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub nach einem Sonderurlaub, der unbezahlt war. Steht einem Arbeitgeber […]

Weiterlesen

Stellvertretende Schulleiterin geht gegen Herabgruppierung vor

Eine Vertreterin des Schulleiters ging vor Gericht, da sie herabgruppiert wurde, was ihre Besoldung betrifft. Muss sie sich tatsächlich mit […]

Weiterlesen

Geduldete Überstunden müssen vom Arbeitgeber bezahlt werden

Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern gibt der Klage einer Altenpflegerin recht, die von ihrem Arbeitgeber die Zahlung geleisteter Überstunden forderte. Dieser weigerte […]

Weiterlesen