Milliardenklage gegen VW

Der Wolfsburger Autokonzern VW hat durch den sogenannten Abgasskandal in den letzten Monaten weltweit für negative Schlagzeilen gesorgt. Nun sind einige große Investoren vor Gericht gezogen und fordern von dem Konzern eine Entschädigung – in Milliardenhöhe. Investoren fordern Entschädigung in Höhe von 3,255 Milliarden Euro Nur wenige Monate nach der Abgas-Affäre droht dem VW-Konzern nun der nächste Schlag. 278 institutionelle Investoren aus der ganzen Welt sollen über die Rechtsanwaltsgesellschaft Tisab Klage gegen VW eingereicht haben. Die Aktionäre fordern einen Schadensersatz […]