Muss Airline Ausgleichszahlungen bei Verspätungen tätigen?

Wer als Gast einer Fluggesellschaft unter Verspätungen zu leiden hat, der kann seit dem Erlass der EU-Fluggastrechterichtlinie europaweit Forderungen gegen die betreffende Linie geltend machen. Die Höhe der Ausgleichszahlungen, die Airlines bei selbstverschuldeten Verspätungen zu leisten haben, hängt von der Dauer der Verspätung und der Länge der geflogenen Route ab. Der BGH musste nun über einen Fall entscheiden, bei dem der Start einer Maschine nicht nach hinten, sondern nach vorne verlegt worden war. Als Kläger traten in dem Verfahren Kunden […]